EVG-Beratung

170206 EVGBeratung V2.1

Das EVG-Zentrum berät alle involvierten Parteien bezüglich Profitabilität und Verwaltung von Solarstrom. 

 

Interessenskonflikte

In Bezug auf nachhaltige Energien gibt es viele Behauptungen, welche aufgrund von Interessenskonflikten geäussert werden. Ein Materialverkäufer will möglichst viel von seinen Produkten verkaufen, obwohl es manchmal für die Profitabilität besser wäre, eine Anlage kleiner zu bauen. Dies betrifft die Planung einer Anlage zur Produktion von Solarstrom, aber auch die Arbeit von Stromversorgern oder Investoren. 

Neutrale Kompetenz

Wir beraten Sie als neutrale Stelle. Dies bietet sich insbesondere dann an, wenn sowieso eine EVG gegründet wird. Idealerweise wird ein Bauprojekt schon von Anfang an begleitet um Offerten vergleichen und genug früh eine EVG initiieren zu können. Da die Berechnung der Profitabilität zunehmend komplex geworden ist, darf dafür auf uns zurückgegriffen werden, um abzuklären, ob sich eine Anlage finanziell lohnt.

 

Vorgehen/Preise

Melden Sie sich bei uns für einen Erstkontakt. Je nach Bedürfnis stellen wir Ihnen eine spezifische Offerte aus.